Wirtschaft und Politik

Bundesregierung ǀ 18.07.2018

Planungsbeschleunigung kommt voran

Das Bundeskabinett hat heute den von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer vorgelegten Entwurf für ein Planungsbeschleunigungsgesetz beschlossen. Es strafft die Planungs- und Genehmigungsverfahren beim Aus- und Neubau der Verkehrsinfrastruktur. Mehr »

Bauverbände fusionieren ǀ 16.07.2018

Böll ist Präsident in Baden-Württemberg

Die Bauwirtschaft in Baden-Württemberg tritt künftig geschlossen an. Die Bauverbände sind soeben zum Verband Bauwirtschaft Baden-Württemberg fusioniert. Neuer Präsident ist Markus Böll (55), ein Bauunternehmer aus Schriesheim. Mehr »

Verbände ǀ 11.07.2018

Stärkere Stimme ab Januar: Bauverbände.NRW

In einem historisch zu nennenden Schritt haben sich die 7 Verbände des nordrhein-westfälischen Baugewerbes neu formiert: Als Dachorganisation soll Bauverbände.NRW ab dem kommenden Jahr ein noch besserer Dienstleister für die gut 4.100 Betriebe und die 127 Innungen sein. Mehr »

A 39 ǀ 10.07.2018

Klage gegen Weiterbau

Naturschützer in Niedersachsen gehen weiter gegen den geplanten Ausbau der A 39 vor. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Niedersachsen reichte nach eigenen Angaben Klage gegen den ersten planfestgestellten Bauabschnitt zwischen Wolfsburg und Ehra-Lessien beim Bundesverwaltungsgericht ein. Mehr »

Autobahnbaubau ǀ 09.07.2018

Fakten zu Nachtbaustellen in Bayern

Bayern hat nach eigenen Angaben bundesweit mit den höchsten Anteil an Nachtbaustellen auf Autobahnen. Die Bauzeit und damit die Dauer der Verkehrsbeeinträchtigungen kann so gegenüber einem reinen Tageslichtbetrieb um bis zu 20 % verkürzt werden. Mehr »

Bundesfernstraßen ǀ 06.07.2018

Haushalt steht – IGA wackelt

Bundestag und Bundesrat haben den Bundeshaushalt für 2018 beschlossen. Außerdem hat das Bundeskabinett den Etatentwurf für das kommende Jahr verabschiedete. Bei der Etablierung der Infrastrukturgesellschaft stockt der Prozess. Mehr »

ÖPP ǀ 05.07.2018

Erste Autobahnprojekt in Brandenburg gestartet

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Brandenburgs Verkehrsministerin Kathrin Schneider haben den ersten Spatenstich für den Ausbau und die Modernisierung der A 10 Nördlicher Berliner Ring und der A 24 gesetzt. Mehr »

ISTE ǀ 28.06.2018

Politik trifft Gewinnung

Rainer Hinderer, Mitglied der SPD-Fraktion im baden-württembergischen Landtag, hat sich im Steinbruch Talheim der bmk Steinbruchbetriebe GmbH & Co. KG über die Rohstoffgewinnung informiert. Mehr »

Fahrverbote bedrohen Existenzen

Der Bau boomt und nun das: Winfried Kretschmann, Ministerpräsident von Baden-Württemberg, will die rasante Fahrt der Baubranche ausbremsen. Er plant, in Stuttgart Fahrverbote für Dieselfahrzeuge bis Euro 4 durchzusetzen. Betroffen davon wäre besonders hart die Bauwirtschaft. Mehr »

Schleswig-Holstein ǀ 27.06.2018

Teststrecke für E-Autobahn

In Schleswig-Holstein hat der Bau für 10 km E-Autobahn begonnen. Das vom Bund mit 19 Mio. Euro finanzierte Pilotprojekt sieht den Bau einer 10,2 km langen Oberleitungsanlage zwischen Reinfeld und dem Autobahnkreuz Lübeck vor, mit der zukünftig schwere Lkw elektrisch betrieben werden können. Ab Mai 2019 soll dies möglich sein. Mehr »