Und so geht es weiter ...

Themen der kommenden Ausgabe

Vorschau auf die nächste Ausgabe

In der nächsten Ausgabe der Schweizer Baustoff-Industrie berichten wir unter anderem über folgende Themen:

Tunnelbau

Der Swiss Tunnel Congress Luzern 17 (STC) vermittelte einen aktuellen Stand der laufenden Tunnelvorhaben in der Schweiz. Zudem wurde ein Einblick in internationale Projekte gegeben, in die Know-how und Planerleistungen ebenso wie Ausrüstungslieferungen aus der Schweiz einfliessen.

Aufbereitung

Das Unternehmen Franken-Schotter hat die Herstellung von Mauer- und Böschungssteinen verbessert. Eine Anbaufräse am Hydraulikbagger entfernt minutenschnell störende Mergelschichten und profiliert Kalksteinrohblöcke mit unebener Oberfläche.


Recycling

Bei der Herbsttagung des ARV Baustoffrecycling Schweiz stand die Baustelle The Circle am Flughafen Zürich im Fokus. Dort wurde vom Bauherrn für Aufarbeitung des Abbruchmaterials und des Bauschutts die Vorgabe definiert, mindestens 75% nach Gewicht in den Recyclingkreislauf einzubringen.

Termine

Die Januar/Februar-Ausgabe der
Schweizer Baustoff-Industrie
erscheint am 16. Februar 2017.

Anzeigenschluss für die Ausgabe
ist am 23. Januar 2017.

Ansprechpartner Redaktion

So erreichen Sie den Chefredakteur der Straßen- und Tiefbau und
Der Schweizer Baustoff-Industrie

Volker Müller

Volker Müller
Telefon: +49 511 7304-134
E-Mail: volker.mueller@schluetersche.de
© 2017 Giesel Verlag - ein Unternehmen der Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG