Und so geht es weiter ...

Themen der kommenden Ausgabe

Vorschau auf die nächste Ausgabe

In der nächsten Ausgabe der Schweizer Baustoff-Industrie berichten wir unter anderem über folgende Themen:

Im Kieswerk: Brecheranlagen, Abbaugeräte, neue Bagger

Die wichtigsten Baumaschinen im Kieswerk sind Abbaugeräte, Brecher, Bagger und Transportsysteme. Ohne sie geht gar nichts im Kieswerk oder Steinbruch. Wir beleuchten die verschiedenen Anlagen und zeigen interessante Beispiele aus der Praxis..

Baustoffe: Gewinnung, Umgang und Verarbeitung

Baustoffgewinnung ist mit viel Technik und noch mehr Planung verbunden. Die Baustoffgewinnung wird künftig also auch in die Baumethode BIM (Building Information Modeling) integriert. Und dies bedeutet, dass Beton nicht einfach Beton ist. Die Entwicklung geht auch bei diesem Baustoff permanent weiter.

Vorschau: „Baumag 2019“ in Luzern

Die Schweizer Fachmesse für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge findet alle zwei Jahre in Luzern statt und ist ein Branchen-Event von Profis für Profis. Das interessierte Publikum findet alles von Baumaschinen über Hebezeuge bis Schalungen und Gerüste. Neu finden tägliche Referate zur «Digitalisierung auf der Baustelle», besonders im Bereich Tief-, Strassen- und Infrastrukturbau statt.

Termine

Die Januar/Februar-Ausgabe der
Schweizer Baustoff-Industrie
erscheint am 31. Januar 2019.

Anzeigenschluss für die Ausgabe
ist am 07. Januar 2019.

Ansprechpartner Redaktion

So erreichen Sie den Chefredakteur der Straßen- und Tiefbau und
Der Schweizer Baustoff-Industrie

Volker Müller

Volker Müller
Telefon: +49 511 7304-134
E-Mail: volker.mueller@schluetersche.de
© 2019 Giesel Verlag - ein Unternehmen der Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
OK

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.