Und so geht es weiter ...

Themen der kommenden Ausgabe

Vorschau auf die nächste Ausgabe

Im August berichten wir in der Steinbruch & Sandgrube unter anderem über:

Steinexpo 2017

Für alle die hoch hinaus wollen, aber auch für alle, die lieber auf dem Boden der Tatsachen bleiben: Die Steinexpo 2017 öffnet am 30. August ihre Tore in Europas größtem Basaltsteinbruch im hessischen Homberg/Nieder-Ofleiden. Wir haben vorab recherchiert, was es Interessantes zu entdecken gibt.


Sieben und Klassieren

Welche neuen Trends in Sachen Siebtechnik werden auf der diesjährigen Steinexpo gezeigt? Wir haben uns umgehört und einige Neuerungen zu Tage gefördert. Wo sich ein Besuch für ein ausführliches Fachgespräch lohnt, erfahren Sie in Ihrer nächsten SUSA.t. Es gab viel Bewährtes zu sehen, einige Hersteller hatten aber auch Neuentwicklungen im Gepäck, die wir in der nächsten Steinbruch & Sandgrube ausführlich vorstellen werden.

Fördertechnik

Jedes Körnchen muss von der Wand ins Werk, von hier nach dort, von A nach B. Mit modernen Fördertechniken ist das alles kein Problem. Mobile Förderbänder sind mehr und mehr im Kommen. Sie lassen sich mit stationären Anlagen sinnvoll kombinieren. Einige Beispiele finden Sie im nächsten Heft.


Finanzieren & Versichern

Investitionsfreudige Steinexpo-Besucher erfahren in unserem Special „Wissenswertes rund um Finanzierung, Geld und Versicherungen“ wie sich das nötige Kleingeld für neue Maschinen, Anlagen oder anderweitige Investitionen auftreiben lässt. Auch wenn billige Kredite angeblich überall zu haben sind – unser Autor Robert Ruthenberg hat von einigen Hürden zu berichten.

Jahrbuch 2017

Traditionell erscheint im August wieder das Jahrbuch der STEINBRUCH & SANDGRUBE. Darin stellen sich Firmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen aus der Branche vor.
Eine Seite Firmenportrait kostet nur 850,00 € netto.
Hier finden Sie weitere Informationen.

Termine

Die nächste Ausgabe der Steinbruch & Sandgrube erscheint am 20. Oktober 2017. Anzeigenschluss für diese Ausgabe ist am 29. September 2017.

Ansprechpartner Redaktion

So erreichen Sie unsere Chefredakteurin der Steinbruch & Sandgrube:

Ute Schroeter

Ute Schroeter
Telefon: +49 8153 9970-916
E-Mail: chefredaktion-susa@schluetersche.de
© 2017 Giesel Verlag - ein Unternehmen der Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG