Nutzfahrzeuge und Baumaschinen nehmen im Freigelände der Nordbau einen breiten Raum ein.
Foto: Volker Müller

Nordbau vom 11. bis 15. September

Erneut mit Schwerpunkt digitale Baustelle

„Wissen schafft Lebensräume“. Unter diesem Motto steht die 64. Nordbau. Sie findet vom 11. bis 15. September 2019 in Neumünster statt.

Foto: IB&T

Vermessung, Straße, Bahn und Kanal

Infra-Tage und BIM-Prozesse

Die IB&T Software GmbH bietet mit Card 1 eine Lösung zum Planen von BIM-Verkehrswegen an. Auf den Infra-Tagen stellt das Softwareunternehmen aktuelle Entwicklungen vor: am 14. Mai in Chemnitz, am 21. Mai in Hannover und am 23. Mai 2019 in Heidelberg.

Foto: wawritto/Adobe.com

bauma 2019

Schwerwiegendes Forschungsprojekt

Pfreundt hat ein Forschungsprojekt zu geeichten Waagen für hybride Wiegeleistungen an Nutzfahrzeugen initiiert.

Der Walzprozess bei NLMK Clabecq sorgt für gute Eigenschaften beim Stahl.
Foto: ROBERT

bauma 2019

Ein „Quendchen“ Stahl

NLMK Clabecq kommt mit besonderen Stahlsorten auf die bauma.

Gesteinskipper von Meiller für den Transport von großem Gestein.
Foto: Meiller

bauma 2019

Kipper für große Brocken

Meiller reist mit einem Gesteinskipper zur bauma, der auch der Arbeit im Steinbruch gewachsen ist.

HS-Reißlöffel „the Beast“ in Hardox-Rot.

bauma 2019

Biester und Beißer sind los

HS-Schoch kommt mit drei Neuheiten zur bauma.

Anzeige

bauma 2019

Bohnenkamp bringt Baustellenprofis in Bewegung

Professionals at Work – unter diesem Motto zeigt der Reifengroßhändler Bohnenkamp - Reifen, persönlichen Service und digitalen Support für Händler und Hersteller aus der Baumaschinenbranche auf der diesjährigen bauma in München.

Anzeige

Porträt

Tele Radio GmbH Funkfernsteuerungen

Vor über 60 Jahren gründete Inge Dahlgren 1955 in Lysekil ein Geschäft spezialisiert auf Television und Radiotechnik. 1969 wurde die erste Funkfernsteuerung in Lysekil verkauft. Damals noch eine umgebaute Funklösung eines amerikanischen Herstellers. Seit dieser Zeit spezialisierte sich Tele Radio auf Funklösungen.

Foto: Trimble

Bauma

Trimble: Connected-Site-Lösungen

Schon vor sechs Jahren zeigte Trimble für die vernetzte Baustelle. Jetzt wird die nächste Generation von Connected-Site-Lösungen präsentiert.

Foto: Graham Carlow

Bauma

Topcon: Dialog mit den Besuchern

Topcon will mit den Besuchern darüber ins Gespräch kommen, an welcher Stelle Digitalisierung sinnvoll ist. Gemeinsam möchte man in die Arbeitsprozesse beim Erd- und Asphaltstraßenbau einsteigen.

Durchgehende Schneide für eine Bauschaufel System Ultralok von Esco.
Foto: Esco

bauma 2019

Bagger zeigen Zähne

Esco führt Zahnsysteme mit durchgehender Schneide in den Markt ein.

Daten werden vom Fahrwerk drahtlos aufs Tablet oder Smartphone gesendet.
Foto: Oliver Felchner, BPW Bergische Achsen KG

bauma 2019

Vom Radkasten aufs Tablet

Per kabelloser Kommunikation leitet ein neuartigen Sensor gemessene Daten weiter.

Bei Goodyear erfahren Besucher Wissenswertes rund um den Reifen.
Foto: Goodyear

bauma 2019

Lösungen für OTR-Reifen

Reifenhersteller Goodyear ist auf der bauma mit neuen Lösungen rund um den Reifen vertreten.

Foto: BRZ

Bauma

BRZ: Vernetzt arbeiten, Prozesse optimieren

BRZ stellt seinen Auftritt unter den Schwerpunkt vernetztes Arbeiten. Zu den Highlights am Stand gehören eine BIM-Lösung für den Tiefbau und eine mobile Anwendung zur Zeiterfassung.

Foto: Doka

Bauma

Doka: Reale und digitale Welten

Doka und die Umdasch Group Ventures zeigen auf dem Campus neue Produkte und Dienstleistungen aus der Welt der Schalung.

Foto: Meiller

Bauma

Meiller: Sicherheit und Effizienz im Fokus

Der Auftritt von Meiller steht im Zeichen von Sicherheit und Effizienz. Highlights sind der Abrollkipper RS26, die Funkfernsteuerung Isar-Control 3 sowie die Eco-Kupplung.

Foto: Moba

Bauma

Moba: Die Zukunft der Baustelle

Der Messestand der Moba Mobilen Automation versetzt die Besucher auf die Baustelle der Zukunft. Gezeigt werden u.a. Neuheiten für den Straßenbau und für die Erdbewegung.

Foto: Peri

Bauma

Peri: Von der Schalung bis zum 3-D-Druck

Peri präsentiert in der komplett neu gestalteten Messehalle zahlreiche Neuheiten in der Schalungs- und Gerüsttechnik. Einen Breiten Raum nehmen digitale Lösungen und das umfangreiche Dienstleistungsangebot ein.

Foto: Bergmann

Bauma

Bergmann: Multifunktionsraupe für Anbaugeräte

Bergmann Maschinenbau, Meppen, bringen den Geräteträger RCC 600 auf den Markt. Mit dem Remote-Crawler-Carrier (RCC) 600 erhalten die Hersteller von Zusatzgeräten eine Powerbank, die die Leistungsfähigkeit der angeflanschten Module beeindruckend umsetzt.

Foto: MTS

Bauma

MTS zeigt die Baustellen-Zukunft

Digital, aber auch konventionell präsentiert die MTS Maschinentechnik Schrode AG die „Baustelle der Zukunft. Im Fokus steht dabei die komplette Prozesslogistik.