Foto: HTW Dresden

Forschung und Lehre

Amtsübergabe: Professur für Straßenbau in Dresden

Im März übergab Prof. Dr.-Ing. Volker Rauschenbach in einem festlichen Rahmen den Lehrstuhl für Straßenbau der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden an Prof. Dr.-Ing. Ines Dragon.

Foto: Vlkel

bauma

Verdichtung flächendeckend kontrollieren

Die Völkel Mikroelektronik GmbH hat mit dem FDVK-Navigator ein intuitiv bedienbares System entwickelt, das gleichermaßen für den Erd- sowie Asphaltbau geeignet ist.

bauma

Sieb auf drei Beinen

Die BHS Innovationen GmbH präsentiert auf der bauma das Ergebnis aus 15-monatiger Entwicklungsarbeit: das Baustoff-Recyclingsieb SBR 3.

Foto: Ammann Group

bauma

Neue Baureihe leichter Tandemwalzen von Ammann

Mit den neuen Modellen der ARX 2-2 von Ammann lassen sich Verdichtungsarbeiten auf engen Baustellen oder entlang von Bordsteinen effizienter erledigen.

Foto: Volker Müller

Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung empfohlen

MAK-Grenzwerte bei Asphalteinbau in der Diskussion

Das Straßen- und Tiefbaugewerbe im ZDB ruft Unternehmer, die Kolonnen im Asphalteinbau beschäftigen, erneut dazu auf, die Mitarbeiter zu Vorsorgeuntersuchungen zu schicken. Nur so lassen sich realistische MAK-Grenzwerte für Emissionen aus heißem Bitumen gewinnen.

Foto: DAV

Leitfaden

Asphalt im kommunalen Straßenbau

Dem „Asphalt im kommunalen Straßenbau“ widmet sich der neue technische Leitfaden des Deutschen Asphaltverbandes (DAV) e.V.

Foto: Benninghoven

bauma

Benninghoven kommt mit zwei Weltpremieren

Von Deutschland in die Welt möchte man den Auftritt von Benninghoven auf der bauma bezeichnen.

Foto: Dynapac/H.Erwing

bauma

Von der Digitalisierung eines Fertiger

Dynapac hat die Großfertiger der SD-Reihe mit zahlreichen digitalen Komponenten versehen.

Foto: Strabag AG

Fräsdienstleistungen

SAT Straßensanierung GmbH baut ihre bundesweite Präsenz aus

Eine Übernahme ermöglicht der SAT Straßensanierung GmbH ihre Fräs-Dienstleistungen in Niedersachsen und im nördlichen NRW/Ruhrgebiet besser anbieten zu können.

Foto: Bomag

bauma

Bomag hat seine Fräsen der Kompaktklasse überarbeitet

Zur bauma 2019 bringt das Unternehmen die BM 500/15 und die BM 600/15 in der zweiten Generation auf den Markt.

Foto: Hamm

bauma

Hamm zeigt neue Wege bei der Oszillation

Auf der bauma 2019 präsentiert der Hersteller zwei spannende Innovationen: eine geteilte Oszillationsbandage und den VIO-Verdichtungsmesser für Oszillation.

Foto: FGSV

FGSV

Regelwerk für splittreiche Asphalte

Die FGSV hat erstmalig das „Arbeitspapier für die Planung und Ausführung von Asphaltdeckschichten aus splittreichem Asphaltbeton für den Einsatz in Verkehrsflächen mit besonderen Beanspruchungen" mit einer Ausgabe 2019 herausgegeben.

Foto: Tensar

Sachsen-Anhalt

Fast 100 Mio. Euro für die Autobahnsanierung

10 Anschlussstellen, 56 Lkw-Stellplätze, 40 km grundhafter Ausbau – das Autobahnsanierungsprogramm der Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt setzt 2019 vielfältige Schwerpunkte.

Mit der intelligenten Steuerungstechnologie bei der neuen Großfräsen-Generation möchte Wirtgen neue Maßstäbe in der Frästechnologie setzen
Foto: Wirtgen

bauma

Wirtgen kommt mit einer neuen Generation von Fräsen

Die Weltpremiere der W 210 Fi wird begleitet mit der Nominierung für den bauma-Innovationspreis in der Kategorie Maschine. Allein 13 Patente sind für die W 210 Fi angemeldet.

Foto: Q Point

bauma

Plattform zur Digitalisierung im Straßenbau

Die Plattform Q Point zur Digitalisierung ist herstelleroffen und schnittstellenfreundlich, d.h. man kann auch Fremdsysteme wie z.B. vorhandene Warenwirtschaftssysteme, Flächenverdichtungssysteme von Walzen, und vieles mehr integrieren.

Die Tandemwalze BW 174 AP Hybrid nutzt die dynamischen Leistungsreserven eines Hydraulik-Speichers, um Lastspitzen beim Einschalten der Vibration zu bedienen. Der Hydraulik-Hybrid macht Verdichtungsarbeiten 20 % effizienter
Foto: Bomag

bauma

Bomag präsentiert Tandemwalze mit Hybridantrieb

Bomag stellt auf der bauma 2019 erstmals die neue Tandemwalze BW 174 AP mit Hydraulik-Hybrid-Antrieb vor. Dieselmotor, Hydraulikspeicher und Verdichtungssystem sind zu einer hocheffizienten Systemlösung vereint.

Alle vier neuen Classic-Line-Maschinen sind mit dem intuitiven und übersichtlichen Bedienkonzept ErgoBasic ausgestattet
Foto: Vögele AG

bauma

Vögeles Weltpremiere für vier Classic Line Fertiger

Innerhalb der Fertiger Classic Line zeigt Vögele auf der bauma gleich vier Neuheiten: Den Super 1000(i) in der Raupenvariante und den Super 1003(i) in der Radvariante sowie den Super 1600 und 1603.

Foto: BPW Bergische Achsen KG

bauma

Thermomulden um Messsensorik von BPW erweitern

BPW, die BPW Bergische Achsen KG, stellt zur bauma eine intelligente Sensorik für Thermomulden vor, die die heute eingesetzte, aber fehleranfällige Temperaturerfassung mit Messlanzen ersetzt und die korrekte Auslieferung gesetzeskonform dokumentiert.

Die Valuetec-Anlagen können je nach den Bedürfnissen und Wünschen des Unternehmers von sehr einfach bis weit fortgeschritten sein
Foto: Ammann Group/Dholakia Studio

bauma

Neue effiziente Reihe von Asphaltmischanlagen von Ammann

125 Jahre Unternehmensgeschichte feiert das Schweizer Unternehmen in diesem Jahr. Seine Kompetenz im Bau von Asphaltmischanlagen wird der Hersteller in München mit einer breiten Palette unterstreichen.

Mehr Licht und mehr Komfort machen die neuen Beschicker aus
Foto: Dynapac/H.Erwing

bauma

Dynapac hat seine Beschicker überarbeitet

Seit 2013 stellte Dynapac Beschicker für den Asphalteinbau her. Die Modelle MF2500CS und MF2500CM wurde umfangreich überarbeitet.