Wenn der Löffel Zähne zeigt

Ohne Löffel, Schaufel oder Reißzahn ist der beste Bagger nichts wert. Auf der diesjährigen Steinexpo wurden zahlreiche Anbaugeräte präsentiert. Anbaugeräte in der Marktübersicht. Mehr »

Aktuelle News

Leitfaden ǀ 11.12.2017

Eisenhüttenschlacken einsetzen

Das Institut für Baustoffforschung in Duisburg, FEhS, hat einen Leitfaden für Eisenhüttenschlacke veröffentlicht. Er gibt einen umfassenden Überblick zu den Baustoffen aus der Eisen- und Stahlindustrie, die im Verkehrswegebau eingesetzt werden. Mehr »

Holcim ǀ 10.12.2017

Umweltminister zeichnet Betonwerke aus

Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller (Bündnis 90/Die Grünen) hat zwei Holcim-Betonwerke im Stuttgarter Neckarhafen und in Kirchheim/Teck als Beispielbetriebe für Ressourceneffizienz ausgezeichnet. Mehr »

Rein gemischt

Im Schotterwerk Mönsheim/Deutschland der MSW Mineralstoffwerke Südwest versetzt ein Doppelwellenmischer lehmbehaftetes Vorsiebmaterial mit Weißfeinkalk. So trennt sich der Lehm sauber vom Gestein, welches nun großteils in den Aufbereitungsprozess rückgeführt wird. Mit diesem trockenen Verfahren werden 70 % des Materials, das vorher im Steinbruch verkippt werden musste, verwertbar. Weitere Infos in unserem Top-Thema. Mehr »

Rototilt ǀ 09.12.2017

Durchbruch bei der Automatisierung

Das neue ICS-Steuersystem von Rototilt in Verbindung mit dem Schwenkrotator ermöglicht der Baggersteuerung, den Schwenkwinkel automatisch regeln. Mehr »

Schleswig-Holstein ǀ 08.12.2017

Land behält Bundesstraßennetz

Nach Rheinland-Pfalz und Niedersachsen hat nun auch der Landtag in Kiel beschlossen, das Bundesstraßennetz in Schleswig-Holstein in der Verantwortung des Landes zu belassen. Von 2021 an will die Regierung lediglich die 544 km Autobahnen in die Obhut der künftigen Bundesfernstraßengesellschaft geben. Mehr »

Entwicklungen bei der Frästechnik

Müssen Straßen- oder Verkehrsflächen einer Erhaltungsmaßnahme unterzogen werden, sind Fräsen die ersten Baumaschinen, die dabei zum Einsatz kommen. Was sie hinterlassen, hat wesentlichen Einfluss auf die Qualität der neuen Deckschichten, deren Gebrauchseigenschaften sowie auf die wirtschaftliche und zeiteffiziente Ausführung der weiteren Baumaßnahmen. Mit der richtigen Frästechnik lässt sich die Beschaffenheit der Fräsfläche beeinflussen. Mehr »

Traco GmbH ǀ 08.12.2017

Schrämmsägen liefern gute Gesteinsblöcke

Mit einem neu erschlossenen und seit kurzem voll in die Produktion integriertem Steinbruch in Bayern hat die Traco GmbH aus Bad Langensalza ihr Angebot erweitert. Mehr »

Keine Angst vor ÖPP-Dominanz

Zu einer klärenden Aussprache kam es kürzlich in NRW. Die Spitzen der Baugewerblichen Verbände (BGV) erläuterten mit Hendrik Schulte, Staatssekretär im Verkehrsministerium, die Zukunft von ÖPP-Projekten beim Bau von Autobahnen und Landstraßen. Schulte gelang es dabei offensichtlich, dem BGV die Sorge vor einer Dominanz dieser Projekte zu nehmen. Mehr »

Fachwissen von Flüchtlingen zutage fördern

Vor ziemlich genau einem Jahr hielt Michael van der Cammen einen Vortrag auf dem Forum MIRO in Berlin über die Integration von Flüchtlingen auf dem Arbeitsmarkt. Das Interesse seitens der Unternehmen war groß, es herrschte jedoch eine große Unsicherheit bei diesem Thema. Wir fragten den Bereichsleiter Flüchtlinge und Migration bei der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit, wie sich Enttäuschungen vermeiden lassen und welche Chancen sich durch integrierte Flüchtlinge ergeben. Mehr »

Sachsen ǀ 08.12.2017

Präsident des Landesamtes tritt in den Ruhestand

Der Präsident des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr, Rainer Förster, tritt mit Ablauf des 31. Dezember 2017 in den Ruhestand. Er hat den Aufbau der 2012 neu gegründeten Behörde begleitet und diese bisher als erster Präsident geleitet. Mehr »

A 3 ǀ 07.12.2017

Freigabe nach sechsstreifigem Ausbau

Eine der längsten Autobahnbaustellen Deutschlands ist Geschichte. Der mehr als 15 km lange 6streifige Ausbau der A 3 zwischen Marktheidenfeld und Helmstadt ist abgeschlossen. Der Freigabe wohnte allerlei Politprominenz bei. Mehr »

Drohnen im Kiesabbau

Drohnen sind populär geworden. Dabei werden Flugroboter schon seit vielen Jahren für professionelle Ingenieurvermessungen eingesetzt. Mehr »

E&E Event 2018 ǀ 06.12.2017

Das vorläufige Programm ist da

Das Eurasphalt & Eurobitume Event, das am 14. und 15. Juni 2018 in Berlin stattfindet, versteht sich als neue Plattform der Interaktion der Beteiligten und der Partnern beider Industrien. Nun ist das vorläufige Programm erschienen. Mehr »

Statistik ǀ 05.12.2017

Verkehr in Zahlen

Das Standardwerk zur Verkehrsstatistik in Deutschland „Verkehr in Zahlen“, das seit mehr als vierzig Jahren erscheint, ist in der Ausgabe 2017/2018 erschienen. Mehr »

Die Neuen sind da!

Mediadaten Titelseite SUS2018
 
Wer gut plantist erfolgreicher!
Hier finden Sie die Mediadaten aller Baufachzeitschriften für Ihre Werbung im Jahr 2018.

Stellenmarkt

Teaser StellenmarktSie wollen sich beruflich verändern? Sie suchen Verstärkung für Ihr Team? Unser Online-Jobportal hat die passende Stelle oder den geeigneten Bewerber für Sie im Angebot.

zur Jobbörse

Newsletter

Melden Sie sich direkt auf dem Anmeldebutton für den Newsletter Ihrer Wahl an. Gerne können Sie auch mehrere Newsletter beziehen.

Newsletter Asphalt und Bitumen

Newsletter Steinbruch und Sandgrube Headergrafik

Newsletter Straßen- und Tiefbau

Ansprechpartner

Sie möchten mehr über uns und unsere Magazine erfahren? Unsere Team- assistentin Silke Neuser hilft Ihnen zuverlässig weiter, versorgt Sie mit wichtigen Informationen und vermittelt rasch kompetente Ansprechpartner.

Silke Neuser
Telefon: +49 511 7304-140
E-Mail: s.neuser@schluetersche.de

Weitere Ansprechpartner und ein Kontaktformular finden Sie hier.

Das Baunetzwerk

Baunetzwerkbiz_Starterbild
© 2017 Giesel Verlag - ein Unternehmen der Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG