Der Prototyp des neuen Master-Towers in Alfonsine
Foto: Maike Sutor-Fiedler

bauma

Marini mit einem neuen Asphaltmischanlagenkonzept

Weltneuheit und in München aus Platzgründen nur als 1:5-Modell zu sehen ist der neue Master-Tower von Marini.

Foto: FEhS

Broschüre

Eisenhüttenschlacke im Verkehrswegebau

Das FEhS – Institut für Baustoff-Forschung e.V. – setzt die Reihe seiner Publikationen zum Thema Eisenhüttenschlacke fort.

Wird um eine weitere Anlage erweitert: die Teeraufbereitung im Rotterdamer Hafen
Foto: Fotografie Van Leeuwen Publikatie alleen na toestemming + naamsvermelding

Teer

Zweite Anlage zur Reinigung von teerhaltigem Asphaltgranulat

Im Rotterdamer Hafengebiet hat das Unternehmen Reko mit dem Bau einer neuen thermischen Reinigungsanlage begonnen, die jährlich 1,2 Mio. t teerhaltiges Asphaltgranulat und Dachpappe, in Primärrohstoffe, Strom und Wärme umwandelt.