Liebe Grüße von Frau Schotter

Autokorrekturprogramme haben eine seltsame Macht. Sie verwandeln Namen auf wundersame Weise. Wie aus Frau Schroeter Frau Schotter wurde. Mehr »

Aktuelle News

Die FBS mag’s nachhaltig

Direkt von der Ifat: Erich Valtwies zu aktuellen technischen Entwicklungen bei Rohren und Schächten aus Beton und Stahlbeton. Er nennt Gründe für häufig anzutreffende Schadensbilder im Kanalbau und hält die Einführung von BIM-Prozessen im Tiefbau für „reine Utopie“. Mehr »

Feuer und Flamme für den Straßenbau

„Wirtgen bleibt Wirtgen!“ Mit diesem Statement manifestierte der neue CEO der Wirtgen-Gruppe im Umfeld der Road Technology Days 2018 die Strategie für den Konzern. Die Gruppe gehört seit kurzem zu John Deere. Parallel wurde auf den Demo-Tagen ein Feuerwerk an Hightech-Maschinen für den Straßenbau gezündet. Mehr »

So vermeiden Sie Mängel beim Pflastern

Pflasterschäden oder -mängel haben in der Regel mehrere Ursachen, die mit der Planung oder mit der Ausführung verbunden sind. Der Ingenieur und Sachverständige Claus-Peter Spuhn schildert Beispiele und zeigt auf, wie sich diese Schäden vermeiden lassen. Mehr »

Asphaltverdichtung ǀ 16.05.2018

Neue Gummiradwalzen von Hamm

Die Walze GRW 280i mit Tier 4-Motor ist die erste Gummiradwalze, die mit dem Bedienkonzept Easy Drive ausgestattet ist. Außerdem zeichnet sich die Straßenbaumaschine durch eine flexible Ballastierung aus. Hinzu kommen weitere Details, die für eine hohe Verdichtungsqualität auch „schwieriger“ Asphalte sorgen. Mehr »

Shell Bitumen ǀ 15.05.2018

Viele Informationen und Impulse

Am 12. und 13. April fand im Hotel Westin in Leipzig die Shell Bitumen Technik Tagung statt. Etwa siebzig Teilnehmer waren aus Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz zur Veranstaltung angereist. Mehr »

Entwicklungen bei der Frästechnik

Müssen Straßen- oder Verkehrsflächen einer Erhaltungsmaßnahme unterzogen werden, sind Fräsen die ersten Baumaschinen, die dabei zum Einsatz kommen. Was sie hinterlassen, hat wesentlichen Einfluss auf die Qualität der neuen Deckschichten, deren Gebrauchseigenschaften sowie auf die wirtschaftliche und zeiteffiziente Ausführung der weiteren Baumaßnahmen. Mit der richtigen Frästechnik lässt sich die Beschaffenheit der Fräsfläche beeinflussen. Mehr »

Bauhauptgewerbe ǀ 14.05.2018

Tarifverhandlungen mit Schlichterspruch beendet

Die Tarifverhandlungen für die rund 800.000 Beschäftigten im Bauhauptgewerbe sind beendet worden. Die Löhne und Gehälter steigen um 5,7 (West) bzw. 6,6 % (Ost). Hinzu sollen Einmalzahlungen und nach langer Zeit wieder ein 13. Monatseinkommen kommen. Mehr »

Beamtenbund ǀ 14.05.2018

Kritik zum Standortkonzept

Der dbb fordert wesentliche Verbesserungen am Standortkonzept für die Infrastrukturgesellschaft. Obwohl im Gesetz steht, dass die Gewerkschaften bei der Umsetzung der Reform beteiligt werden müssen, ist dies bei der Entwicklung des Standortkonzeptes nicht geschehen. Mehr »

Der moderne Saugbagger

Gibt es ihn, den perfekten Saugbagger? Natürlich kann diese Frage nicht pauschal beantwortet werden, denn jeder Einsatzfall hat seine eigenen Auswahlkriterien, aber dennoch gibt es einige Punkte, die einen modernen Saugbagger charakterisieren. Mehr »

A 39 ǀ 11.05.2018

Planfeststellungsbeschluss für ersten Teilabschnitt

Der Planfeststellungbeschluss für den siebten Abschnitt der A 39 von Ehra bis Wolfsburg wurde unterzeichnet. Der 14,2 km lange Abschnitt ist der siebte von insgesamt sieben Planungsabschnitten des Neubauprojekts. Mehr »

Strabag ǀ 10.05.2018

Dem Rekordjahr folgt ein Rekordjahr

Im Geschäftsjahr 2017 hat der börsenotierte Baukonzern Strabag SE mehrere Rekorde verbucht: So lagen nicht nur Leistung und Auftragsbestand auf dem höchsten Niveau in der Konzerngeschichte, sondern auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) und die Bilanzsumme. Mehr »

Drohnen im Kiesabbau

Drohnen sind populär geworden. Dabei werden Flugroboter schon seit vielen Jahren für professionelle Ingenieurvermessungen eingesetzt. Mehr »

NRW ǀ 09.05.2018

Besseres Baustellenmanagement durch ein „Infrastrukturpaket“

Das Kabinett von NRW hat ein Infrastrukturpaket mit fünf Maßnahmen für ein besseres Baustellenmanagement beschlossen. Hintergrund ist, dass in den nächsten Jahren Rekordinvestitionen in die Sanierung, Modernisierung und den bedarfsgerechten Ausbau der Verkehrsinfrastruktur fließen werden und Baustellen deshalb besser koordiniert werden müssen. Mehr »

EIPOS-Fortbildung ǀ 09.05.2018

Neue Fachingenieure und Fachbauleiter für Pflasterbau

Zwölf Absolventen haben im April erfolgreich den berufsbegleitenden Studienkurs zum Fachingenieur/Fachplaner/Fachbauleiter für Pflasterbau abgeschlossen. Mehr »

Die Neuen sind da!

Mediadaten Titelseite SUS2018
 
Wer gut plantist erfolgreicher!
Hier finden Sie die Mediadaten aller Baufachzeitschriften für Ihre Werbung im Jahr 2018.

Stellenmarkt

Teaser StellenmarktSie wollen sich beruflich verändern? Sie suchen Verstärkung für Ihr Team? Unser Online-Jobportal hat die passende Stelle oder den geeigneten Bewerber für Sie im Angebot.

zur Jobbörse

Newsletter

Melden Sie sich direkt auf dem Anmeldebutton für den Newsletter Ihrer Wahl an. Gerne können Sie auch mehrere Newsletter beziehen.

Newsletter Asphalt und Bitumen

Newsletter Steinbruch und Sandgrube Headergrafik

Newsletter Straßen- und Tiefbau

Ansprechpartner

Sie möchten mehr über uns und unsere Magazine erfahren? Unsere Team- assistentin Silke Neuser hilft Ihnen zuverlässig weiter, versorgt Sie mit wichtigen Informationen und vermittelt rasch kompetente Ansprechpartner.

Silke Neuser
Telefon: +49 511 7304-140
E-Mail: s.neuser@schluetersche.de

Weitere Ansprechpartner und ein Kontaktformular finden Sie hier.

Das Baunetzwerk

Baunetzwerkbiz_Starterbild
© 2018 Giesel Verlag - ein Unternehmen der Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG